Logo der Webseite www.arboristik.de
Onlinemagazin für  Arboristik, Baumpflege, Baumschutz - Berichte und Meinungen rund um das Thema Baum und Natur
kleines Logo
Direkt zum Seiteninhalt
Auf arboristik.de können Sie Ihre Dienstleistung schon
ab 2 € / Monat bewerben!  
Preisliste
Gartenamtsleiterkonferenz

Baumkontrolle & Baumpflege

Arbus Seminare
Die Seminare von ARBUS fußen auf der langjährigen Erfahrung in Baumkontrolle und Baumbegutachtung.
[Seminare 2024 ↗]
(Foto: Arbus)


Rubrik Stellenangebote
Logo Netzwerk Grün
Netzwerk Grün bewirtschaftet Baum- und Grünflächenbestände im kommunalen Umfeld sowie in der Immobilienwirtschaft.  
Zum nächstmöglichen Termin suchen wir in Vollzeit (unbefristet) einen  
Vermesser / Baumkontrolleur (m/w/d)
für Basiseintrag werben
Bäume im Siedlungsbereich – 2. Bad Boller Baumtag 2024
Arboristik-Baumpflege-Baumschutz
Veröffentlicht von kes in Tagung · Dienstag 12 Mär 2024
Tags: BaumtagBadBollArbusBäumeimSiedlungsbereich



(12.3.2024) Nach den zahlreichen positiven Rückmeldungen vom Bad Boller Baumtag im Jahr 2022 ist am 9. Juli 2024 eine zweite Tagung geplant. Der Baumtag findet wieder in der Evangelischen Akademie nahe dem Kurpark von Bad Boll statt. Auch dieses Jahr gibt es im Programm viele interessante Vorträge, die alle das Ziel haben, mit Fachwissen und Wissensaustausch beizutragen, die Sicherheit und Schönheit unserer Bäume zu erhalten. Es bleibt Zeit zum gegenseitigen Kennenlernen, zu Gesprächen und zum Besuch des Kurparks.

Mit dem Thema „Überlebensstrategien von Bäumen“ wird vermittelt, welche herausragenden Fähigkeiten die Bäume selbst haben. Aus jahrelanger Erfahrung wird über den Umgang mit Naturdenkmalen berichtet. Juristisches Thema sind die aktuellen Entwicklungen und die Rechtsprechung zum Baumschutzrecht.
Mit Beispielen aus der Praxis wird demonstriert, wie der Baumschutz bei Baumaßnahmen berücksichtigt werden kann. Auch aus der Praxis werden verschiedene Beispiele technischer Baumsicherungen gezeigt (Kronensicherungen, Baumstützen). Spannend wird es auch beim Vortrag über den Hallimasch, der – außer dass er das Holz von Bäumen zersetzt – ein äußerst erstaunlicher Organismus ist.

Seminarteilnehmer im Vordergrund verfolgen aufmerksam den Ausführungen des Referenten
Foto: Arbus

Nach den Fragen des Umgangs mit Bäumen mit Hilfe von Baumkatastersystemen sind die Lebensweise von Fledermäusen Thema. Zum Abschluss wird mit Fotos und Beispielen ein Einblick gegeben, wo die Grenzen und Möglichkeiten des Baumerhalts besonderer Baumgestalten liegen.

Fachwissen Baumkontrolle und Weiterbildung

Bereits seit 2007 werden vom Sachverständigenbüro Peter Klug ↗ Weiterbildungen zum FLL-Zertifizierten Baumkontrolleur angeboten. In den diesjährigen Themen finden sich außer den auch überregional angebotenen Grundkursen  Baumkontrolle und Baumpflege auch Themen wie der Artenschutz sowie die Grundlagen der Gehölzwertermittlung.  
Umfangreiches Fachwissen wird über den Arbus Verlag in den Fachbüchern angeboten: Das Buch Praxis Baumkontrolle - Baumbeurteilung und Baumkataster kann als Anleitung der Schadensbeurteilung für jeden Baumkontrolleuer dienen. In Holzzersetzende Pilze finden sich die häufigsten holzzersetzenden Pilze mit der Beschreibung ihrer wesentlichen Eigenschaften und mit Fotos ihrer verschiedenen Entwicklungsphasen.
Das mittlerweile in der 5. Auflage erschienene Buch „Praxis Baumpflege - Kronenschnitt an Bäumen zeigt außer den Grundlagen der Baumbiologie zahlreiche Beispiele zu Kronenschnittmaßnahmen an Bäumen. Und es enthält ein ausführliches Musterleistungsverzeichnis.
(Arbus)



Zurück zum Seiteninhalt