Bücher

 

Die heilende Kraft des Waldes


Bäume, die Apotheke der Natur

Baumwelten und ihre GeschichtenAdelheid Lingg
Bäume & die heilende Kraft des Waldes
Kosmos Verlag, 2016
224 Seiten, 24,7 x 19,9 cm, 212 Farbfotos, 35 Zeichnungen, Halbleinen-Band
ISBN 978-3-440-14993-5
Preis: € 29,99


(27.6.2016) Adelheid Lingg bezeichnet sich als Kräuterfrau und Allgäuer Pflanzenvertraute. Seit 30 Jahren hält sie Vorträge und Seminare zum Thema Kräuter- und Naturheilkunde. Dass Bäume eine besondere Stellung in der „Apotheke der Natur" einnehmen, zeigt Lingg in ihrem Buch „Bäume & die heilenden Kräfte des Waldes". Die Leser erfahren Wissenswertes über die Kulturgeschichte der Gehölze - etwa das Ogham-Alphabet und den keltischen Baumkalender, Mythologisches rund um den Wald und bis heute gepflegte Traditionen wie das Aufstellen des Maibaums. Im Hauptteil widmet sich die Autorin in ausführlichen Portraits den verschiedenen Baumarten - von A wie Ahorn bis Z wie Zirbel-Kiefer. Lingg bietet zahlreiche Rezepte, mit denen man die Baumheilkräfte nutzen kann: Mit der Haselknospen-Tinktur weiß sie Atemwegsbeschwerden zu lindern, aus Kirschkern lässt sich ein Mittel gegen Fußpilz herstellen und Wacholder-Öl hilft bei rheumatischen Beschwerden. Aber auch Wohlschmeckendes aus Baumzutaten empfiehlt der Ratgeber: Edelkastanien-Suppe, Holunder-Pannacotta oder Haselnuss-Likör.
Foto: GPP

 

 

zurück zur Übersicht oder zur Startseite

 


 

2003 - 2020 - arboristik.de - All rights reserved