Arboristik - Nachrichten

Baumpflege  |  Nachrichten  |  Produkte  |  Schadorganismen  |  Wissen  |  Recht

 

 

 

Runder Tisch Baum

Berliner Erfahrungsaustausch - kostenfrei & werbefrei

 

Runder Tisch Baum, Berlin
Foto: pixabay / Pixabay License

 

logo runder tischWer sind wir ?
Wir sind eine Gruppe von Fachleuten aus unterschiedlichen Arbeitsfeldern, die sich über die Arbeit am, mit und um den Baum austauschen, sowie Probleme der täglichen Arbeit, die uns bewegen und verbesserungswürdig sind – diskutieren. Die positive Entwicklung des Einzelbaumes und des Baumbestandes steht dabei im Mittelpunkt.


Was möchten wir?
Wir möchten vor allem ein moderiertes Diskussionsforum anbieten um insbesondere Erfahrungen auszutauschen.

 


Wer ist eingeladen?
Baumpfleger, Baumkontrolleure, Baumfreunde, Vertreter von Naturschutzbehörden und -Verbänden sowieInteressierte, die an konstruktiven Diskussionen teilnehmen möchten.


Wann ?
Dienstag,12.März 2019 von 8:00 bis ca. 15:00 Uhr Einlass ab 7:30 Uhr
Veranstaltungsort: Bezirksamt Pankow von Berlin Fröbelstraße 17, 10405 Berlin (Haus 7)

Anfahrtskizze Lageplan Geplante Tagesordnung:

Grußworte von Herrn A. Johnke, Amtsleiter des Straßen-und Grünflächenamtes in Berlin Pankow.
Angefragt: Herr Jens Holger Kirchner (ehemaligerStaatssekretär für Verkehr der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz – ehem. BzStR für Stadtentwicklung in Pankow)

 

Themen:
▪Sturmschadenmanagement - Stefan Konietzke
▪Übernutzung von Grünanlagen - Natalie Minninger
▪ Leistungsbeschreibung - Simone Liebscher
▪ BaumpflegeTechnik - Stefan Konietzke
▪ Biber: Konflikte/Prävention - Sebastian Doil

 

 


Anmeldungen:
bitte ausschließlich per E-Mail bis Mo. 04.03.2019 möglich unter: rundertischbaum@gmail.com

Bitte beachten Sie bei der diesjährigen Anmeldung, dass es ein offenes Diskussionsforum ist


weitere Hinweise:
• Die Teilnahme ist kostenfrei.
• Die Teilnehmerzahl ist kapazitätsbedingt begrenzt. Daher sind ggf. Absagen von Anmeldungen möglich (es werden jedoch keine Anmeldebestätigungen versandt).
• Im Anschluss der Veranstaltung können Sie eine personifizierte Teilnahmebescheinigung erhalten.
• Vor Ort gibt es keine, bzw. nur eine sehr eingeschränkte (Kaffee/Tee) Verköstigungsmöglichkeit; bitte bringen Sie eigene Getränkebecher o.ä. mit.
• Bitte vorrangig öffentliche Nahverkehrsmittel zur Anfahrt nutzen.

(Der Bereich rund um den Veranstaltungsort liegt im Parkraumbewirtschaftungsgebiet des Bezirkes)
• Änderungen der gepl. Tagesordnung sind vorbehalten.


Euer Team Runder Tisch Baum

 


(Alle Angaben ohne Gewähr)


 

zurück zu Termine oder zurück zur Startseite

 


2003 - 2019 - arboristik.de - All rights reserved