Baum&Natur - Baumschutz

Baumschutz  |  Bäume  |  Wald  |  Natur  |  Fundsachen

 

 

Wahlprogramm nicht verstanden - Bäume beschädigt

Bezirksamt Berlin-Mitte fordert Schadensersatz

Konrad-Adenauer-Haus, Berlin. Foto: Löwe 48 / Wikimedia Commons / CC BY-SA 3.0

 

(21.10.2017) Am 17.09.2017 wurden für die Errichtung eines Festzeltes vor der CDU-Bundeszentrale in der Klingelhöferstraße auf Veranlassung von Mitarbeitern der CDU-Bundeszentrale Linden-Bäume durch Kappung beschädigt.


Der Schaden wurde dem Straßen- und Grünflächenamt von den Verursachern selbst angezeigt. Der Leiter des Baumreviers des Straßen- und Grünflächenamtes Mitte hat gemeinsam mit den Verursachern am 20.09.2017 vor Ort alle entstandenen Schäden erfasst. Der Schadenshergang‎ wurde bereits ermittelt. Es wurde anhand der Bruchstellen festgestellt, dass Äste teilweise angesägt und dann abgebrochen wurden bzw. weggebrochen wurden. Die Höhe des Schadens beläuft sich auf etwa 9.000 Euro.


Die Verantwortlichen erhalten eine Schadensersatzforderung aus dem Bezirksamt Mitte für die entstandenen Schäden. Außerdem wird die Einleitung eines Ordnungswidrigkeitsverfahrens nach dem Bundesnaturschutz-

gesetz auf Grund des Verstoßes gegen die Bestimmungen des Allgemeinen Artenschutzes und gegen die Vorschriften der Verordnung zum Schutz des Baumbestandes‎ Berlin geprüft.

 

Offenbar haben die Zeltbauer das Wahlprogramm von CDU/CSU falsch verstanden. Darin steht: „Dabei wollen wir, dass der Eingriff in die Natur, wo immer angemessen, finanziell kompensiert wird.“


 

Das Astloch des Monats geht an die Mitarbeiter der CDU-Bundeszentrale,
die das eigene Wahlprogramm offenbar falsch interpretiert haben,

...meint Ihr

 

Balduin Baumweh

 

 

 

Quelle:
Bezirksamt Berlin-Mitte

 

 

zurück zur Übersicht oder zur Startseite

 

Weitere Berichte zum Thema Baumschutz finden Sie im Archiv >>Baum+Natur

 

Über den Tag hinaus - Leben mit Bäumen. Ehrenamtliche Arbeit für unsere Bäume
Das Astloch des Monats

Horst Schunk, Über den Tag hinaus Horst Schunk, ein engagierter Baumschützer berichtet über praktizierten Baumschutz...über Erfolge, aber auch über Niederlagen.
Über den Tag hinaus - Leben mit Bäumen. Ehrenamtliche Arbeit für unsere Bäume

 

facebook
Horst Schunk bei Facebook
 
Creative Commons Lizenzvertrag
Das Astloch des Monats

ist unter
CC BY-NC-SA 4.0 lizenziert
Namensnennung: kes/arboristik.de 

 

 


2003 - 2017 - arboristik.de - All rights reserved