Baum&Natur - Baumschutz

Baumschutz  |  Bäume  |  Wald  |  Natur  |  Fundsachen

 

 

Wer macht so etwas?

Stammfuß von 40 Jahre alter Linde angebohrt

 

Linde Rastatt Astloch des Monats
Foto: Stadt Rastatt

 

(10.2.2017) Bislang Unbekannte haben sich, vermutlich mit einem Akkubohrer, an einer 40-jährigen Linde im Rastatt/Ottersdorf zu schaffen gemacht. Der Stammfuß der Linde wurde rundherum mit Bohrlöchern versehen.
linde ottersdorfInsgesamt 10 Bohrlöcher mit einem Durchmesser von 1,6 Zentimetern und einer Tiefe von gut 17 Zentimetern wurden in den Stamm der Linde getrieben.
Offenbar haben es der die Baumfrevler nur bei dem Löcherbohren belassen oder sind in ihrem Tun gestört worden, denn in anderen bundesweit dokumentierten Fällen dieser Art von Baumfrevel sind in der Vergangenheit Chemikalien unterschiedlichster Art, wie Benzin, Motorenöl und auch Haushaltsreiniger in die Bohrlöcher gefüllt worden. Die so malträtierten Bäume hatten natürlich keine Überlebenschance.

 

Belohnung von 500 Euro ausgesetzt


Für den Baum besteht nun durch die Löcher das Risiko einer Infektion. Die Linde steht daher unter Beobachtung. Sollte sie absterben, müsste sie allerdings gefällt werden. Den Wert der Linde beziffert die Stadt Rastatt mit 4.000 Euro.


Damit der oder die Baumfrevler schnellstmöglich gefunden werden, hat die Stadt Rastatt Strafanzeige gegen Unbekannt erstattet und für sachdienliche Hinweise eine Belohnung von 500 Euro ausgesetzt.

 

Das Astloch des Monats Januar 2017 an den oder die Baumfrevler für ihr unsinniges Tun...

...meint Ihr

Balduin Baumweh

 

 

Quelle: Stadt Rastatt

 

 

Creative Commons Lizenzvertrag


Das Astloch des Monats

ist unter
CC BY-NC-SA 4.0 lizenziert
Namensnennung: kes/arboristik.de

 

 

zurück zur Übersicht oder zur Startseite

 

Weitere Berichte zum Thema Baumschutz finden Sie im Archiv >>Baum+Natur

 

Über den Tag hinaus - Leben mit Bäumen. Ehrenamtliche Arbeit für unsere Bäume
 

Horst Schunk, Über den Tag hinaus Horst Schunk, ein engagierter Baumschützer berichtet über praktizierten Baumschutz...über Erfolge, aber auch über Niederlagen.
Über den Tag hinaus - Leben mit Bäumen. Ehrenamtliche Arbeit für unsere Bäume

 

facebook
Horst Schunk bei Facebook

 

 


2003 - 2018 - arboristik.de - All rights reserved