Arboristik - Produkte

Baumpflege  |  Nachrichten  |  Produkte  |  Schadorganismen  |  Wissen  |  Recht

 

 

Meyerdiercks: Hektik vermeiden mit Duckbill-Erdankern

Ein einfaches Hilfsmittel um junge Bäume mit Ballen sicher und rasch zu verankern

 

Duckbill Erdanker

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Foto: Meyerdiercks

(17.4.2013) Der Winter hatte weite Teile Deutschlands in diesem Jahr länger im Griff, als es den Landschafts-gärtnern lieb sein konnte. Auf vielen Baustellen ging es nicht voran, die Zeit wird überall knapp. Ein einfaches Hilfsmittel um junge Bäume mit Ballen überall absolut sicher und vor allem zügig zu verankern, sind die neuen Duckbill Erdanker.
Durch ihr neues Design lassen sie sich noch einfacher einschlagen. Ein kräftiger Zug an den Spannseilen verankert die Duckbills ruck zuck im Boden. Das spart Zeit und Nerven. Gerade wenn es jetzt bei besserem Wetter überall auf einmal hektisch zugeht, kommt es auf scheinbar kleine Dinge ganz besonders an.


Die Duckbill Unterflurverankerung macht sich dabei nicht nur bei Großereignissen wie der Internationalen Gartenschau in Hamburg nützlich und dabei unsichtbar. Jede Parkanlage im privaten, öffentlichen oder gewerblichen Bereich profitiert von der Haltekraft und das zu vernünftigen Kosten. Schnelles Einbringen und keine Nachsorge im Vergleich zu Baumpfählen machen die Duckbill Erdanker zu einer guten zuverlässigen Alternative bei der Baumverankerung.

 

Je nach Baumgröße und Einsatzzweck konfiguriert Meyerdiercks Erdanker in Bremen die fertigen Sets. Auch für Sonderfälle in Dachgärten oder bei Baustellen in innerstädtischen Bereichen setzen erfahrene Landschaftsgärtner Duckbills gerne ein. Für die Ausschreibungen der öffentlichen Hand sind passende Unterlagen und Informationen unter meyerdiercks-erdanker.de leicht zu finden.


(Meyerdiercks)




 

 

zurück zur Übersicht oder zur Startseite

 

2003 - 2018 - arboristik.de - All rights reserved