Arboristik - Nachrichten

Baumpflege  |  Nachrichten  |  Produkte  |  Schadorganismen  |  Wissen  |  Recht

 

 

Baumkontrolle, Baumkataster und Baumpflege

Arbus-Seminare: Informationen auf den diesjährigen Deutschen Baumpflegetagen

Vertiefungskurse - Beurteilung von Schäden
Foto: Arbus-Peter Klug


 

(12.3.2017) Seit mehr als fünfzehn Jahren werden vom Sachverständigen Peter Klug Seminare mit dem Schwerpunkt „Baumkontrolle, Baumkataster und Baumpflege“ angeboten. Bei den Seminaren wird Wert darauf gelegt, Inhalte praxisnah zu vermitteln. Zahlreiche Teilnehmer haben in der Vergangenheit die Chance zur Weiterbildung genutzt und sind nach erfolgreicher Prüfung mit dem Zertifikat „FLL-Zertifizierter Baumkontrolleur“ nach Hause gegangen.

 

Ein diesjähriger Schwerpunkt der → Vertiefungskurse und Praxistage Baumkontrolle wird die Beurteilung von Schäden und Schadmerkmalen sein. Dabei wird anhand von Beispielen erörtert, wann eine „Eingehende Untersuchung“ erforderlich ist.

 

Auf den Deutschen Baumpflegetagen besteht auch die Möglichkeit, das zusammen mit iNovaGIS entwickelte Baumkatastersystem Arbokat® kennenzulernen. Die für das Android Smartphone entwickelte Arbokat®App kann über Google-Play heruntergeladen und getestet werden.

 

Sachverständigenbüro Peter Klug
Gartenstr. 10, 73108 Gammelshausen
Telefon +49 (0)7164 - 8160003
E-Mail: kontakt@arbus.de Internet: www.arbus.de

 

iNovaGIS oHG
Harleshäuser Str. 62, 34130 Kassel
Telefon +49 (0)561 - 310 9133 0
E-Mail: info@inovagis.com Internet: www.inovagis.com

 

 

zurück zur Übersicht oder zurück zur Startseite

2003 - 2017 - arboristik.de - All rights reserved